Stellung Adverb - Übungen

falsche Antworten einblenden

Übungen

Ist das Adverb an dieser Stelle richtig oder falsch? (Bei falschen Sätzen findest du die Korrektur, wenn du nach der Auflösung die Sprechblase anklickst.)

  1. I saw him yesterday.[Ich sah ihn gestern.]|Adverbien der Zeit stehen normalerweise am Ende oder Anfang eines Satzes.
  2. The teacher speaks slowly.[Der Lehrer spricht langsam.]|Adverbien der Art und Weise stehen (wenn es kein Objekt gibt) hinter dem Vollverb
  3. We go never swimming.[Wir gehen nie schwimmen.]|Adverbien der Häufigkeit stehen direkt vor dem Vollverb.|We never go swimming.
  4. You cannot go there.[Du kannst nicht dorthin gehen.]|Adverbien des Ortes stehen hinter dem Vollverb (wenn es kein direktes Objekt gibt).
  5. They inside are waiting.[Sie warten drinnen.]|Adverbien des Ortes stehen hinter dem Vollverb (wenn es kein direktes Objekt gibt).|They are waiting inside.
  6. I didn’t then have time.[Ich hatte da/dann keine Zeit.]|Adverbien der Zeit stehen normalerweise am Ende oder Anfang eines Satzes.
  7. The children don’t come usually home from school before five pm.[Die Kinder kommen normalerweise nicht vor siebzehn Uhr von der Schule nach Hause.]|Adverbien der Häufigkeit stehen vor dem Vollverb.|The children don’t usually come home from school before five pm.
  8. The dog quickly ran to the gate.[Der Hund rannte schnell zum Tor.]|Adverbien der Art und Weise können vor dem Verb stehen, wenn wenn weitere Angaben folgen, die stärker betont werden sollen als das Adverb.|ebenfalls möglich wäre: The dog ran quickly to the gate.
  9. We often think about you.[Wir denken oft an dich.]|Adverbien der Häufigkeit stehen direkt vor dem Vollverb.
  10. She drank hastily the water.[Sie trank das Wasser hastig.]|Adverbien der Art und Weise stehen nie zwischen Vollverb und Objekt, sondern entweder hinter dem Objekt (wenn sie betont werden sollen) oder vor dem Vollverb (wenn sie nicht betont werden sollen).|She drank the water hastily. oder She hastily drank the water.

Schreibe die Sätze noch einmal und setze das Adverb an die richtige Stelle.

  1. She is at home. (rarely)
    [Sie ist selten zu Hause.]|Häufigkeitsadverbien stehen eigentlich vor dem Verb; wenn das Vollverb eine Form von be ist, stehen sie aber dahinter.
  2. He opened the door. (quietly)
    [Er öffnete leise die Tür.]|Adverbien der Art und Weise stehen normalerweise hinter dem Objekt. (In diesem Fall wird betont, wie die Tür geöffnet wurde.)|Wenn aber das Objekt betont werden soll, kann das Adverb auch vor dem Vollverb stehen. (In diesem Fall wird betont, was leise geöffnet wurde.)
  3. Can I sit down? (here)
    [Kann ich mich hier hinsetzen?]|Adverbien des Ortes stehen hinter dem Verb; die Präposition gehört hier zum Verb (Phrasal Verb)|sit down = sich hinsetzen
  4. The students listened (attentively)
    [Die Schüler hörten aufmerksam zu.]|Gibt es im Satz kein Objekt, steht das Adverb der Art und Weise hinter dem Verb.
  5. We live in Glasgow (now).
    [Wir wohnen jetzt in Glasgow.]|Adverbien der Zeit können am Satzende oder am Satzanfang stehen.