Halloween 2: devil

Devil

RedewendungErklärungBeispiel
be a devilsei ein Teufel Trau dich! Sei mal gut zu dir!

Be a devil and eat that last piece of cake!Sei mal gut zu dir und iss das letzte Stück Kuchen.

between the devil and the deep blue seazwischen dem Teufel und der tiefen blauen See in der Zwickmühle stecken Walk home in the rain or wait an hour to be picked up – I’m stuck between the devil and the deep blue sea.Im Regen nach Hause zu laufen oder eine Stunde darauf warten, abgeholt zu werden – Ich stecke in der Zwickmühle.
devil’s advocatedes Teufels Anwalt einen Standpunkt verteidigen, den man eigentlich nicht teilt, um die Diskussion am Laufen zu halten (den Advocatus Diaboli spielen) Teachers often play devil’s advocate in the classroom to keep students talking.Lehrer spielen in der Klasse oft den Advocatus Diaboli, um Schüler zum Reden zu bringen.
speak/talk of the devilsprich vom Teufel Wenn man vom Teufel spricht … “Speak of the devil, we were just talking about you.”Wenn man vom Teufel spricht … Wir haben gerade über dich gesprochen.
who/what/where the devil…?wer/was/wo der Teufel wer/was/wo zum Teufel …? Who the devil are you?Wer zum Teufel bist du?
better the devil you know (than the devil you don’t)besser der Teufel, den man kennt, (als der Teufel, den man nicht kennt)

Von zwei Übeln wählt man besser das, was man schon kennt.

Adam didn’t like his job anymore but he decided not apply for a new one. His mother had always told him ‘better the devil you know than the devil you don’t'.Adam gefiel sein Job nicht mehr, aber er beschloss, sich nicht für eine neue Stelle zu bewerben. Seine Mutter hatte ihm immer gesagt: "Von zwei Übeln wählt man besser das, was man schon kennt."
the devil is in the detailsder Teufel ist in Details der Teufel steckt im Detail (Kleinigkeiten bereiten oft die meisten Probleme)

“Look. I’ve almost finished sewing this jacket and it’s only taken half an hour!”

“Yes, but the devil is in the details, it’s going to take you twice as long to finish those last few things!”– Schau mal, ich habe diese Jacke fast fertig genäht, und es hat nur eine halbe Stunde gedauert. – Ja, aber der Teufel steckt im Detail. Du wirst doppelt so lange brauchen, um diese letzten Kleinigkeiten fertig zu machen.

the devils’s own…des Teufels eigene … schwere Arbeit, Teufelsarbeit It was the devil’s own job to put the children to bed at 8 o’clock.Es war eine Teufelsarbeit, die Kinder um acht Uhr ins Bett zu bringen.
the devil to payden Teufel bezahlen Probleme bekommen We’ll have the devil to pay if we don’t get home before midnight!Es wird der Teufel los sein, wenn wir nicht vor Mitternacht nach Hause kommen.
falsche Antworten einblenden

Übungen

Wähle die richtige Redewendung aus.

  1. Don’t be late to your grandfather’s birthday party. If you are, [Komm nicht zu spät zur Geburtsparty deines Großvaters. Wenn du zu spät kommst, … ist der Teufel los.]
  2. Poor Michael has to choose between his best friend and his girlfriend. I don’t know what I would do in that situation. He is really [Michael muss sich zwischen seinem besten Freund und seiner Freundin entscheiden. Ich weiß nicht, was ich in dieser Situation tun würde. Er ist wirklich … in der Zwickmühle.]
  3. “I really should be saving money, but I’ve been looking for a yellow dress for months. Should I buy it or not?”
    You can save next month!”[– Ich sollte eigentlich sparen, aber ich habe monatelang ein gelbes Kleid gesucht. Soll ich es kaufen oder nicht? – Sei mal gut zu dir und kauf es. Du kannst nächsten Monat sparen.]
  4. “I don’t understand why Sara is still with her boyfriend, she never has anything nice to say about him.”
    “Well that’s just the way some people are. [Ich verstehe nicht, warum Sara immer noch mit ihrem Freund zusammen ist, sie hat nie etwas Nettes über ihn zu sagen. – Na ja, so sind manche Leute. … Von zwei Übeln wählt man besser das, was man schon kennt.]
  5. Miranda Maloney! We’ve been looking for you for hours. [Miranda Maloney! Wir suchen Sie seit Stunden. – Wo zum Teufel waren Sie?]
  6. Mohammed didn’t really believe in war but for the sake of discussion he decided to [Mohammed hielt eigentlich nichts vom Krieg, aber für die Diskussion beschloss er, … den Advocatus Diaboli zu spielen.]
  7. What do you think of the new receptionist? There she is![Was hältst du von der neuen Empfangsdame? … Wenn man vom Teufel spricht. Da ist sie!]
  8. The company is going to fire 10 people next month. It’s going to be a hard job to do and I’m glad I’m not a manager. Firing people [Das Unternehmen wird nächsten Monat zehn Personen entlassen. Es wird eine schwere Arbeit sein, und ich freue mich, dass ich kein Manager bin. Menschen zu entlassen … ist eine Teufelsarbeit!]
  9. Don’t forget to proofread your texts before you hand them in. It’s very important that there are no mistakes and you should know by now that [Vergiss nicht, deineTexte Korrektur zu lesen, bevor du sie abgibst. Es ist sehr wichtig, dass sie fehlerfrei sind, und du solltest mittlerweile wissen, dass … der Teufel im Detail steckt.]

Zurück