Simple Past – Past Progressive

Was ist der Unterschied zwischen Simple Past und Past Progressive?

Mit Simple Past und Past Progressive drücken wir Handlungen in der Vergangenheit aus. Simple Past nehmen wir dabei als Erzählform in der Vergangenheit. Wollen wir den Verlauf einer Handlung in der Vergangenheit betonen, verwenden wir Past Progressive.

Beispiel

I spent my holidays in Wales last year. I travelled around by bike. Every morning I got up early, set off on my bike, visited the villages on the way and talked to people.

My friends preferred to spend their holidays by the sea. So while I was cycling, my friends were probably sitting on the beach.

But one day, when I was talking to a farmer in a village, my mobile rang. My friends were phoning to tell me how awful the weather was at the seaside.

Werbung

Wann verwendet man Simple Past bzw. Past Progressive?

Simple Past Past Progressive

nacheinander stattfindende Handlungen

Beispiel:
Every morning I got up early, set off on my bike, visited the villages along the way and talked to people.Jeden Morgen stand ich zeitig auf, machte mich auf meinem Fahrrad los, sah mir die Dörfer entlang der Strecke an und sprach mit Leuten.

gleichzeitig ablaufende Handlungen

Beispiel:
While I was cycling, my friends were probably sitting on the beach.Während ich Rad fuhr, saßen meine Freunde wahrscheinlich gerade am Strand.

neu eintretende Handlung

Beispiel:
When I was talking to a farmer in a village, my mobile suddenly rang.Als ich in einem Dorf mit einem Bauern sprach, klingelte plötzlich mein Telefon.

bereits laufende Handlung

Beispiel:
When I was talking to a farmer in a village, my mobile suddenly rang.Als ich in einem Dorf mit einem Bauern sprach, klingelte plötzlich mein Telefon.

nur erwähnen, dass die Handlung stattfand

Beispiel:
I spent my holidays in Wales.Ich verbrachte meinen Urlaub in Wales.

Verlauf der Handlung betonen

Beispiel:
My friends were phoning to tell me …Meine Freunde riefen an, um mir mitzuteilen …

Signalwörter

Simple PastPast Progressive
  • first
  • then
  • when
  • while
  • as long as

Verben, die nicht in der Verlaufsform verwendet werden

Folgende Verben werden normalerweise nur in der Simple-Form verwendet, auch wenn sie im Moment des Sprechens passieren.

  • Zustandsverben
    be*, cost, fit, mean, remain, suit
    Beispiel:
    The weather was awful.Das Wetter war schrecklich.
  • Verben, die einen Besitz/eine Zugehörigkeit anzeigen
    belong, have*
    Beispiel:
    I didn’t have a lot of luggage.Ich hatte nicht viel Gepäck.
  • Verben der Sinneswahrnehmung
    feel*, hear, see*, smell*, taste*
    Beispiel:
    I saw many villages.Ich sah viele Dörfer.
  • Verben zum Ausdrücken von Gefühlen
    hate, hope, like, love, prefer, regret, want, wish
    Beispiel:
    My friends preferred to spend their holidays by the sea.Meine Freunde bevorzugten, ihren Urlaub am Meer zu verbringen.
  • Verben des Denkens und Erkennens
    believe, know, realize, recognize, seem, think*, understand
    Beispiel:
    I thought they would be sitting at the beach all day.Ich dachte, sie würden den ganzen Tag am Strand sitzen.
  • Begleitsätze bei der direkten Rede
    answer, ask, reply, say
    Beispiel:
    “We are spending all day inside,” my friends said.„Wir verbringen den ganzen Tag drinnen,“ sagten meine Freunde.

*Besondere Verben

ohne Verlaufsformmit Verlaufsform
VerbBedeutungBeispielBedeutungBeispiel
be Zustand The weather was wonderful.Das Wetter war wunderbar absichtliches Verhalten He was being silly.Er war albern.
have Besitz/Zugehörigkeit He had a red bicycle.Er hatte ein rotes Fahrrad in vielen Wendungen He was having a good time.Er amüsierte sich.
feel glauben I felt it was a great day at the beach.Für mich war es ein toller Tag am Strand sich fühlen He wasn’t feeling well.Er fühlte sich nicht wohl./Ihm ging es nicht gut.
sich anfühlen It felt like it was going to rain.Es sah so aus, als wollte es gleich anfangen zu regnen. anfassen, greifen I was feeling the warm sand between my toes.Ich fühlte den warmen Sand zwischen meinen Zehen.

see

sehen I saw my friends at the beach.Ich sah meine Freunde am Strand. mit jemandem zusammen sein Nigel and Beatrice were seeing each other for a while last year.Nigel und Beatrice waren letztes Jahr eine Zeit lang ein Paar.
verstehen I saw your point of view.Ich verstand deinen Standpunkt. ein Treffen/einen Termin haben I was seeing my friends that afternoon.Ich traf an dem Nachmittag meine Freunde.
smell riechen (Wahrnehmung)

It smelt like rain.Es roch nach Regen.

an etwas riechen (Handlung) Why were you smelling your bicycle?Warum hast du an deinem Fahrrad gerochen?
taste schmecken (Wahrnehmung)

The ice-cream tasted delicious.Das Eis schmeckte lecker.

kosten, abschmecken (Handlung) I was tasting the ice-cream to see if it’d been poisoned.Ich kostete das Eis, um zu sehen, ob es vergiftet war.
think denken, glauben I thought it was going to be hot that day.Ich glaubte, es würde an dem Tag heiß sein. nachdenken, denken an What were you thinking about?Woran dachtest du?

Bildung der beiden Zeiten

Informationen zur Bildung der beiden Zeiten siehe: