Konjunktionen - Übungen

falsche Antworten einblenden

Übungen

Setze die richtige Konjunktion ein.

  1. My friend often goes to London, I have never been there.[Mein Freund/Meine Freundin reist oft nach London, wohingegen ich noch nie dort war.]|Gegensatz/Widerspruch → whereas
  2. She earns a lot of money she is a very popular actress.[Sie verdient viel Geld, weil sie eine sehr beliebte Schauspielerin ist.]|Der Grund wird im zweiten Satzteil genannt → because
  3. The weather was so bad we stayed at home.[Das Wetter war so schlecht, dass wir zu Hause blieben.]|Folge→ that|nicht so that, weil so schon im ersten Satzteil verwendet wird
  4. I can show you the pictures you would like to see them.[Ich kann dir die Bilder zeigen, wenn du sie gern sehen möchtest.]|Bedingung → if
  5. Last night there was a power outage we were watching TV.[Gestern Abend gab es einen Stromausfall während wir fernsahen.]|Zeit, eine laufende Handlung wurde durch eine neu eintretende Handlung unterbrochen → while
  6. He gave me his phone number I can call him any time.[Er gab mir seine Telefonnummer, sodass/damit ich ihn jederzeit anrufen kann.]|Folge/Ziel → so that
  7. We are going on holiday tomorrow, I have to pack our bags now.[Wir fahren morgen in den Urlaub, deshalb muss ich jetzt unsere Taschen packen.]|der Grund wird im ersten Satzteil genannt, die Konjunktion steht aber zwischen dem 1. und 2. Satzteil → that’s why
  8. it was so dark on the way home, I used my torch.[Da es auf dem Heimweg dunkel war, verwendete ich meine Taschenlampe.]|Der Grund wird im ersten Satzteil genannt, die Konjunktion steht vor dem 1. Satzteil → as
  9. I don’t believe her she has lied to me too many times.[Ich glaube ihr nicht, weil sie mich schon so oft angelogen hat.]|Grund → because
  10. My brother is a math genius, I am a dead loss at maths.[Mein Bruder ist ein Mathegenie, wohingegen ich in Mathe eine totale Niete bin.]|Gegensatz/Widerspruch → whereas

Verbinde die Sätze mithilfe der Konjunktionen.

  1. I feel sick. I am going to see the doctor now. (that's why)
    [Mir ist schlecht, deshalb gehe ich jetzt zum Arzt.]|that’s why einfach zwischen die beiden Sätze setzen, die Wortstellung in den Sätzen bleibt ansonsten gleich
  2. He asked many people. Nobody could help him. (but)
    [Er hat viele Leute gefragt, aber keiner konnte ihm helfen.]|but einfach zwischen die beiden Sätze setzen, die Wortstellung in den Sätzen bleibt ansonsten gleich
  3. We order the book now. It will be delivered tomorrow. (if)
    [Wenn wir das Buch jetzt bestellen, wird es morgen geliefert.|Das Buch wird morgen geliefert, wenn wir es jetzt bestellen.]|Die Bedingung steht im ersten Satz, deshalb muss if vor dem ersten Satz stehen. Die Wortstellung in den Sätzen bleibt ansonsten gleich, die Sätze werden aber durch ein Komma getrennt.|if kann auch zwischen den zwei Sätzen stehen, in dem Fall muss aber der zweite Satz vorn stehen.
  4. I only have a little time. I would love to see you. (although)
    [Obwohl ich nur wenig Zeit habe, würde ich dich gern treffen.|Ich würde dich gern treffen, obwohl ich nur wenig Zeit habe.]|Der Widerspruch steht im ersten Satz, deshalb muss although vor dem ersten Satz stehen. Die Wortstellung in den Sätzen bleibt ansonsten gleich, die Sätze werden aber durch ein Komma getrennt.|although kann auch zwischen den zwei Sätzen stehen, in dem Fall muss aber der zweite Satz vorn stehen.
  5. You can wash the dishes. We go for a walk. (while)
    [Du kannst das Geschirr abwaschen, wenn/während wir spazierengehen.]|while einfach zwischen die beiden Sätze setzen, die Wortstellung in den Sätzen bleibt ansonsten gleich