Sätze mit Konjunktionen

Einleitung

Mithilfe von Konjunktionen (coordinate conjunctions) und Subjunktionen (subordinate conjunctions) können wir Teilsätze miteinander verbinden. Im Englischen ändert sich der Satzbau dabei nicht, auch wenn es sich um einen Nebensatz handelt.

Beispiel

Christine is happy because she is on holiday.

She loves the sea and spends every summer on England’s east coast.

She wants to see the sunset – that’s why she has come to the beach.

Werbung

Konjunktionen und Subjunktionen

Typische Konjunktionen (coordinate conjunctions) sind and, or, but. Sie verbinden zwei Hauptsätze miteinander.

Beispiel:
She loves the sea and spends every summer on England’s east coast.Sie liebt das Meer und verbringt jeden Sommer an Englands Ostküste.

Zu den Subjunktionen (subordinate conjunctions) gehören zum Beispiel: because, as, when.

Beispiel:
Christine is happy because she is on holiday.Christine ist glücklich, weil sie im Urlaub ist.

Mit einer Subjunktion werden Nebensätze eingeleitet, die einen Grund, eine Bedingung, eine Folge/ein Ziel, eine Zeit oder einen Widerspruch ausdrücken (siehe folgende Übersicht).

Beispiel:
She wants to see the sunset – that’s why she has come to the beach.Sie will den Sonnenuntergang sehen, deshalb ist sie zum Strand gekommen.

Übersicht

Funktiontypische KonjunktionenÜbersetzungBeispiel
Grund
  • because
  • as/since
  • that’s why
  • denn, weil
  • da, weil
  • deshalb
  • Christine is happy because she is on holiday.Christine ist glücklich, weil sie Urlaub hat.
  • As/Since it is sunny, she is going to spend the day at the beach.Da es sonnig ist, wird sie den ganzen Tag am Strand verbringen.
  • She wants to see the sunset – that’s why she has come to the beach.Sie will den Sonnenuntergang sehen, deshalb ist sie zum Strand gekommen.
Bedingung
  • if
  • wenn, falls
  • If Christine has the time, she spends a few weeks by the sea each year.Wenn/Falls Christine Zeit hat, verbringt sie jedes Jahr ein paar Wochen am Meer.
Folge, Ziel
  • that
  • so that
  • so
  • dass
  • sodass/damit
  • also/folglich
  • She arrived so late at the beach today that the sun had almost set.Sie kam heute so spät am Strand an, dass die Sonne schon fast untergegangen war.
  • She has come to the beach so that she can see the sunset.Sie kam zum Strand, damit/sodass sie den Sonnenuntergang sehen kann.
  • She has come to the beach so she can see the sunset.sie kam zum Strand, also/folglich kann sie den Sonnenuntergang sehen.
Zeit
  • before
  • after
  • when
  • until
  • since
  • while
  • bevor, bis
  • nachdem
  • als/wenn
  • bis
  • seit
  • während
  • She had a lot of work to do before she went on holiday.Sie hatte viel Arbeit zu erledigen, bevor/bis sie in den Urlaub fuhr.
  • After she has spent a few weeks here, she feels relaxed.Nachdem sie ein paar Wochen hier verbracht hat, fühlt sie sich entspannt.
  • When she was here last year, she discovered a wonderful restaurant.Als sie das letzte Mal hier war, entdeckte sie ein wunderbares Restaurant.
  • When she gets back from the beach, she and her husband are going to eat out.Wenn sie vom Strand zurückkommt, werden sie und ihr Mann essen gehen.
  • She is going to stay at the beach until the sun has disappeared. Sie wird am Strand bleiben, bis die Sonne verschwunden ist.
  • She has got a suntan since her holiday started.Sie ist braun geworden, seit ihr Urlaub begonnen hat.
  • She can see the sunset while she is walking along the beach.Sie kann den Sonnenuntergang sehen, während sie am Strand spazieren geht.
Widerspruch
  • although
  • whereas
  • obwohl,
  • wohingegen
  • She loves the sea although she cannot swim.Sie liebt das Meer, obwohl sie nicht schwimmen kann.
  • She loves the sea, whereas her husband prefers the mountains.Sie liebt das Meer, wohingegen ihr Mann die Berge bevorzugt.